Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

08.10.2019 – 09:48

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Tuttlingen-Möhringen) Vorfahrt nicht beachtet

Tuttlingen-Möhringen (ots)

Ein 18-jähriger BMW-Fahrer hat am Montag, gegen 7.15 Uhr, an der Einmündung Möhringen-Ost die Vorfahrt nicht beachtet und einen Unfall mit rund 6.000 Euro Sachschaden verursacht. Der Autofahrer war auf der Bischofszeller Straße unterwegs und fuhr an der Einmündung Möhringen-Ost auf die Bundesstraße 311 ein. Hierbei missachtete er einen vorfahrtsberechtigten Sattelzug eines 52-jährigen Mannes. Beim Zusammenstoß blieben die beiden Unfallbeteiligten unverletzt. Der stark beschädigte BMW musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Harri Frank
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-113
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen