Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

04.10.2019 – 13:33

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Donaueschingen) Reh ausgewichen - 7.000 Euro Sachschaden

Donaueschingen (ots)

Rund 7.000 Euro Sachschaden ist bei einem Unfall am Donnerstag, gegen 15.10 Uhr, auf der Landesstraße 180 entstanden. Ein 82-jähriger Opel-Fahrer war von Vörenbach in Richtung Wolterdingen unterwegs und wich einem Reh aus, das sich der Straße näherte. Der Senior lenkte seinen Wagen nach links und verlor die Kontrolle. Schlussendlich landete der Opel im Straßengraben. Der 70-Jährige blieb unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Harri Frank
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-113
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen