Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

03.10.2019 – 12:21

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Horb-Betra) Mit Auto überschlagen - Fahrer zu schnell unterwegs

Horb-Betra (ots)

Der Fahrer eines Smarts ist am Mittwochnachmittag auf der Kreisstraße zwischen Neckarhausen und Betra von der Straße abgekommen und hat sich mit seinem Wagen überschlagen. Aufgrund seiner zu hohen Geschwindigkeit auf der nassen Straße verlor der 29 Jahre alte Mann die Kontrolle über seinen Kleinwagen. Das Auto prallte heftig gegen die Leitplanke und überschlug sich in der Folge. Der Fahrer wurde glücklicherweise nur leicht verletzt und konnte selbstständig den Smart verlassen. Mit einem Krankenwagen kam er zu medizinischen Untersuchung in ein Klinikum. Am Auto entstand Totalschaden von etwa 8.000 Euro. Der Schaden an der Leitplanke dürfte sich auf etwa 1.000 Euro belaufen. Der Smart wurde durch einen Abschleppdienst geborgen.

Rückfragen bitte an:

Sarah König
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen