Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

24.09.2019 – 12:05

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (A.-Pfeffingen) 17.000 Euro Schaden bei Auffahrunfall

A.-Pfeffingen (ots)

In der Zillhauser Straße sind am Montagabend zwei Autos aufeinander gefahren. Es entstand Sachschaden.

Gegen 18.20 Uhr fuhren drei Personenkraftwagen hintereinander durch die Zillhauser Straße. Weil das vordere Fahrzeug in eine Hofeinfahrt abbiegen wollte, musste der nachfolgende Pkw, ein Volvo, anhalten. Der dritte Fahrer in der Kolonne erkannte das Bremsmanöver zu spät und fuhr dem Volvo mit seinem Renault ins Heck. An den beiden Autos entstand ein Gesamtschaden in Höhe von zirka 17.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen