Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Tuttlingen mehr verpassen.

23.09.2019 – 10:23

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Freudenstadt) Unfallflucht in der Lange Straße - Polizei sucht Zeugen

Freudenstadt (ots)

Am Sonntagmittag hat eine Autobesitzerin in der Lange Straße an ihrem roten Ford Kuga einen Streifschaden festgestellt und Anzeige bei der Polizei erstattet.

Das Auto stand in der Hofstraße, im Hinterhof eines zur Lange Straße gehörenden Wohnhauses. Ein unbekannter Autofahrer stieß vermutlich beim Rangieren versehentlich gegen den Stoßfänger des parkenden Wagens. Er fuhr danach weg, ohne sich um den Schaden, der auf 1000 Euro geschätzt wird, zu kümmern. Die Polizei geht aufgrund des angetroffenen Schadensbildes davon aus, dass sich der Unfall über das vergangene Wochenende ereignet hat.

Die Unfallermittler suchen Zeugen des Parkremplers. Sachdienliche Hinweise werden vom Polizeirevier Freudenstadt unter der Rufnummer 07441 536 0 entgegen genommen.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen