Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Tuttlingen mehr verpassen.

22.09.2019 – 15:31

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Glatten-Böffingen - Schopfloch-Unteriflingen, K 4757) Junger Golf-Fahrer an seinem Geburtstag bei Fahrzeugüberschlag leicht verletzt

Glatten-Böffingen - Schopfloch-Unteriflingen, K 4757 (ots)

Am Freitagabend, gegen 21.15 Uhr, ist ein 21 Jahre junger Fahrer eines VW Golfs auf dem Weg von Böffingen in Richtung Unteriflingen am Ausgang einer scharfen Kurve von der Kreisstraße 4757 abgekommen und hat sich mit seinem Wagen im angrenzenden Straßengraben überschlagen. Der junge Mann hatte an diesem Tag nicht nur Geburtstag, sondern auch Glück: er wurde bei dem Unfall nur leicht verletzt. Bei der Unfallaufnahme deutete der 21-Jährige an, dass er einem Reh ausgewichen sei, weshalb es dann zu dem Unfall kam. Das Reh sei vom Auto noch leicht gestreift worden und in der Folge geflüchtet. Eine Rettungswagenbesatzung brachte den beim Unfall leicht Verletzten zur weiteren Behandlung in die Freudenstädter Klinik. Der Vater des jungen Mannes kümmerte sich um die Bergung und den Abtransport des mit rund 5000 Euro total beschädigten Wagens. Ein verständigter Jagdpächter hielt derweilen Ausschau nach dem möglicherweise verletzten Reh.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen