Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Tuttlingen mehr verpassen.

22.09.2019 – 13:57

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (VS-Rietheim - Pfaffenweiler, Kreisstraße 5734) Audi kommt von der Straße ab und überschlägt sich - Autofahrer leicht verletzt

VS-Rietheim - Pfaffenweiler, Kreisstraße 5734 (ots)

Leichte Verletzungen eines Autofahrers und rund 20.000 Euro Sachschaden an einem Audi A5 sind die Folgen eines Unfalls, der sich am frühen Sonntagmorgen, kurz nach 01 Uhr, zwischen Rietheim und Pfaffenweiler auf der Kreisstraße 5734 ereignet hat. Ein 21 Jahre junger Mann war in den frühen Morgenstunden mit dem Audi auf der Strecke zwischen Rietheim und Pfaffenweiler unterwegs. Infolge einer nicht an die Straßenverhältnisse angepassten Geschwindigkeit geriet der Audi in einer Kurve kurz vor Pfaffenweiler außer Kontrolle, kam von der Straße ab und überschlug sich mehrfach. Der junge Mann hatte Glück und wurde bei dem Unfall nur leicht verletzt. Schon während des Unfalls löste die im Auto integrierte Notrufeinrichtung aus, so dass der Unfall über die Audi-Notrufzentrale gemeldet wurde. Eintreffende Rettungskräfte brachten den 21-Jährigen zur weiteren Behandlung in das Schwarzwald-Baar Klinikum. Nach der Bergung des total beschädigten Audis wurde der Wagen von einem Abschleppdienst abtransportiert. Zeitgleich kümmerten sich die hinzugerufene Feuerwehr und der Technische Dienst der Doppelstadt um die Reinigung der Fahrbahn und um die Entfernung der Trümmerteile des Audis.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Beliebte Storys
Beliebte Storys
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen