Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Tuttlingen mehr verpassen.

19.09.2019 – 11:30

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Meßstetten) Mountainbiker stürzt schwer

Meßstetten (ots)

Mit erheblichen Verletzungen ist ein Radfahrer am Mittwochabend nach einem Sturz bei Meßstetten ins Krankenhaus gebracht worden.

Der 67-Jährige war am Abend in einer Radler-Gruppe unterwegs. Gegen 18.45 Uhr fuhren die Radsportler auf einem geteerten Landwirtschaftsweg von Meßstetten in Richtung Heinstetten. Im Bereich einer Gefällstrecke kam der Mann nach links vom Weg ab und stürzte. Mit Verdacht auf mehrere Frakturen brachte der Rettungsdienst den 67-Jährigen nach der Erstversorgung ins Krankenhaus. Der Fahrradhelm des Gestürzten ging bei dem Unfall in die Brüche.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen