Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

08.09.2019 – 17:22

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Albstadt-Tailfingen) 19-jähriger Radfahrer bei Unfall am "Chambery-Platz" leicht verletzt

Albstadt-Tailfingen (ots)

Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Freitag, kurz nach 16 Uhr, auf der Adlerstraße beim "Chambery-Platz" ereignet hat, ist ein 19-jähriger Radfahrer von einem Auto erfasst und dabei leicht verletzt worden. Eine Fahrerin eines Opel Zafiras war auf der Adlerstraße in Richtung Obere Bachstraße unterwegs, als der Radfahrer ohne abzusteigen einen Fußgängerweg am Chambery-Platz in Richtung "Am Markt" überquerte. Als der Radler den Fußgängerüberweg schon fast überquert hatte, wurde er vom nahenden Opel erfasst und zu Boden geschleudert. Hierbei zog sich der 19-Jährige leichte Verletzungen zu und musste in der Klinik in Albstadt ambulant behandelt werden. Am beteiligten Opel und dem Fahrrad des jungen Mannes entstand rund 3500 Euro Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen