Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Tuttlingen mehr verpassen.

06.09.2019 – 15:13

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Meßstetten) Brandmeldeanlage in ehemaligem Firmengebäude löst aus

Meßstetten (ots)

Am Mittwochnachmittag hat in der Alemannenstraße in Meßstetten die Brandmeldeanlage eines leerstehenden Fabrikgebäudes ausgelöst. Gegen 16.30 Uhr ging der Alarm bei der Feuerwehr Meßstetten ein, die mit einem Löschzug von 20 Mann ausrückte. Vor Ort wurde festgestellt, dass ein Pulverfeuerlöscher, welcher im Innern des Gebäudes versprüht wurde, den Alarm ausgelöst hatte. Ermittlungen der Polizei ergaben, dass ein bisher unbekannter Täter über eine offene Notausgangstüre an der Gebäuderückseite in die leerstehende Fabrikhalle eingedrungen war. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 100 Euro.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen