Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

18.08.2019 – 14:37

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Bösingen) 28-Jähriger rammt Mauer und flüchtet

Bösingen (ots)

In der Beffendorfer Straße geriet am Samstagabend, gegen 21.50 Uhr, ein 28-jähriger Ford-Fahrer aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen eine niedrige Mauer und beschädigte dabei seinen Pkw schwer. Das Fahrzeug ließ er am Unfallort zurück. Er selbst flüchtete zu Fuß. Die Ermittlungen in der Unfallsache dauern an. Der Beschuldigte wird wegen Unfallflucht angezeigt. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 10.000 Euro. Das nicht mehr fahrbereite Auto musste von einem Abschleppdienst von der Unfallstelle entfernt werden.

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-110
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen