Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

13.08.2019 – 14:12

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Emmingen-Liptingen) Betrunken gegen Hydrant

Emmingen (ots)

Ein 31-jähriger Autofahrer geriet am Sonntagabend, gegen 18.15 Uhr, beim Abbiegen von der Talstraße in die Donaustraße von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Hydranten sowie einen Gartenzaun. Der Hydrant wurde aus dem Fundament gerissen, der Zaun ebenfalls stark beschädigt. Der Sachschaden beträgt mehrere tausend Euro. Bei der Überprüfung des 31-Jährigen stellte sich heraus, dass er einiges über den Durst getrunken hatte. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen. Außerdem wurde sein Führerschein in Verwahrung genommen. Verletzt wurde niemand.

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-110
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen