PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Tuttlingen mehr verpassen.

02.07.2019 – 16:27

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (A.-Tailfingen) Handbremse nicht angezogen: Rollender LKW schiebt vier Autos zusammen - 49.000 Euro Schaden

A.-TailfingenA.-Tailfingen (ots)

Ein nicht gegen Wegrollen gesicherter Lastwagen hat am Dienstagmittag in der Wasenstraße vier PKWs demoliert.

Gegen 12.55 Uhr setzte sich der MAN "unbemannt" in Bewegung und rollte aus einem Hofraum über eine kurze Gefällstrecke auf den dortigen, öffentlichen Parkplatz. Der LKW stieß wuchtig gegen einen VW Touran. Den VW schob es gegen einen daneben geparkten Mercedes, diesen auf einen Hyundai. Der Hyundai kollidierte mit einem Suzuki. Am Ende waren ein Lastwagen und vier Personenkraftwagen beschädigt. Den Schaden schätzt die Polizei auf insgesamt zirka 49.000 Euro. Mit zirka 1000 Euro hatte der Lastwagen den geringsten Schaden.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell