Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

26.06.2019 – 12:08

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Trossingen) Gegenverkehr nicht beachtet

Trossingen (ots)

Ein 60-jähriger Lenker eines Renault hat am Dienstag, gegen 19.20 Uhr, auf der Ernst-Haller-Straße einen entgegenkommenden Fiat 500 übersehen. Der Renault-Fahrer wollte nach links in die Wilhelmstraße abbiegen und kollidierte mit dem entgegenkommenden Fiat einer 18-jährigen Frau. Die Autofahrerin wurde beim Zusammenstoß schwer verletzt. Der Renault-Fahrer musste mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der Sachschaden wird auf rund 18.000 Euro geschätzt. Während der Unfallaufnahme wurden die Rettungskräfte durch Gaffer behindert, die von den Opfern und Fahrzeugen Videos und Bilder machten. Gegen mehrere Schaulustige wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Verletzung des höchstpersönlichen Lebensbereiches durch Bildaufnahmen eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Harri Frank
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-113
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen