Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

26.06.2019 – 12:03

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Balingen-Dürrwangen) Radfahrer missachtet Vorfahrt

Balingen-Dürrwangen (ots)

An der Einmündung eines Radweges in die Stockenhauser Straße hat ein Mountainbiker am Dienstagmorgen einem VW Polo die Vorfahrt genommen.

Der 18-Jährige fuhr gegen 7.30 Uhr vom Radweg aus Richtung Bronnackerstraße auf die vorfahrtsberechtigte Stockenhauser Straße. Von links kam aus Richtung Ortsmitte Dürrwangen ein VW Polo. Der Radfahrer nahm dem PKW die Vorfahrt. Ausweichen konnte der junge VW-Fahrer nicht mehr. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der 18- Jährige aufgeladen und gegen die Windschutzscheibe gedrückt wurde. Die Scheibe zerbrach. Zum Glück verletzte sich der Unfallverursacher trotzdem nur leicht. Ein Rettungsdienst wurde nicht benötigt. Das Fahrrad war nicht mehr fahrbereit. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von zirka 2200 Euro.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen