Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

11.06.2019 – 09:37

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Freudenstadt) Einbrecher hat nur Hunger und Durst

Freudenstadt (ots)

Über die Pfingsttage ist ein unbekannter Täter gewaltsam in das ehemalige Hotel "Waldlust" in der Lauterbadstraße eingedrungen. Gestohlen hat er nichts.

Der Unbekannte trat zwischen Sonntagmittag und Montagmorgen gegen die Glasfüllung einer Tür. Nachdem das Glas zerbrochen war, schlüpfte er durch das Loch ins Gebäudeinnere. Der Täter hatte Durst, den er mit einer Flasche Cola löschte. An der Theke schenkte sich der Eindringling ein Weizenbier ein, das dann allerdings stehen blieb. Scheinbar plagte den Einbrecher auch der Hunger. Zumindest hatte er sich in einer Bratpfanne eine Mixtur verschiedener Lebensmittel angerichtet. Ob der "Koch" letztendlich davon gegessen hat, ist nicht bekannt. Mitgenommen hat der Täter am Ende nichts. Es entstand Sachschaden in Höhe von zirka 600 Euro.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen