Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

14.05.2019 – 14:55

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Rottweil) Unfall beim Parken - Verursacher entfernte sich zunächst von der Unfallstelle

Rottweil (ots)

Ein 81-jähriger Autofahrer verursachte am Montagnachmittag, gegen 14.30 Uhr, im Bereich "Nägelesgraben" einen Parkunfall beim Rangieren. Er beschädigte dabei einen geparkten VW Tiguan. Zunächst entfernte sich der Mann unerlaubt von der Unfallstelle. Kehrte jedoch nach Eintreffen der Polizei an die Unfallörtlichkeit zurück und gab sich als Verursacher zu erkennen. Gegen den Rentner wird nun ermittelt wegen des Verdachts der Verkehrsunfallflucht. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 800 Euro.

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-110
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen