Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FL: Flensburg, Kreis Schleswig-Flensburg, Kreis Nordfriesland - Erfolgreicher Schlag gegen Rauschgiftkriminalität

Flensburg, Kreis Schleswig-Flensburg, Kreis Nordfriesland (ots) - Nach monatelangen Ermittlungen des K4 der ...

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

11.05.2019 – 21:13

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Bad Dürrheim) Frontalzusammenstoß - Zwei Schwerverletzte

Bad Dürrheim (ots)

Zwei Schwerverletzte und rund 25.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles am Freitag, gegen 14.35 Uhr, auf der Kreisstraße 5705. Ein 48-jähriger Lenker eines Ford Focus war von Bad Dürrheim in Richtung Hirschhalde unterwegs. In einer leichten Rechtkurve geriet der 48-Jährige auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden Opel Corsa einer 44-jährigen Frau. Beide Unfallbeteiligten zogen sich schwere Verletzungen zu.

Rückfragen bitte an:

Harri Frank
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-113
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen