Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

10.05.2019 – 14:32

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Balingen) Balinger Bankräuber in vier Fällen geständig

Balingen (ots)

Die durch die Kriminalpolizeidirektion Rottweil und die Staatsanwaltschaft Hechingen geführten Ermittlungen haben ergeben, dass gegen den Beschuldigten, welcher sich weiter in Untersuchungshaft befindet, der dringende Verdacht besteht, vergleichbare Taten auch am 27.02.2009 auf eine Bank in Freiburg, am 09.12.2009 auf eine Bank in Villingen-Schwenningen und am 18.10.2012 auf eine Bank in Rastatt begangen zu haben. Der Beschuldigte hat Angaben zu den Vorwürfen gemacht und neben der Tatbegehung am 02.05.2019 in Balingen auch die Begehung dieser 3 weiteren Taten gestanden. Nach derzeitigem Stand ist beabsichtigt, dass durch die Staatsanwaltschaft Hechingen und die Kriminalpolizeidirektion Rottweil die Ermittlungen auch bezüglich der 3 weiteren Taten übernommen und zusammengeführt werden.

Rückfragen bitte an:

Staatsanwaltschaft Hechingen
Pressestelle
Telefon 07471 944 0
E-Mail: poststelle@stahechingen.justiz.bwl.de
oder
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon 07461 941 114

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell