Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

08.05.2019 – 09:22

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Waldachtal) Überholmanöver führt zu Auffahrunfall

Waldachtal (ots)

Ein Überholmanöver hat am Dienstagmorgen auf der Kreisstraße zwischen Grünmettstetten und Tumlingen einen Auffahrunfall verursacht.

Kurz vor 6 Uhr setzte eine Autofahrerin, die in Richtung Grünmettstetten fuhr, vor dem Tumlinger See zum Überholen eines Lastwagens an. Als sie Gegenverkehr kommen sah, brach sie den Überholvorgang ab. Zu spät, denn im Gegenverkehr kam es deswegen zu einem Auffahrunfall. Ein Seatfahrer hatte bereits reflexartig abgebremst und damit seinen Nachfolger überrascht. Der Fahrer des VWs konnte nicht mehr rechtzeitig reagieren und fuhr dem Seat ins Heck. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von zirka 18.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen