Das könnte Sie auch interessieren:

FW-EN: Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person musste patientenorientiert aus dem Auto befreit werden.

Gevelsberg (ots) - Am 30.06. um 16:08 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu einem ...

FW-GE: Brand einer Dachterrasse in Ückendorf

Gelsenkirchen (ots) - Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer starken Rauchentwicklung ...

POL-ROW: ++ Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein in Verkehrskontrolle geraten ++

Rotenburg (ots) - + Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Sottrum. Am Sonntagmorgen gegen 07:45 Uhr ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

04.05.2019 – 11:42

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Hüfingen) Funken in Absauganlage einer Werkschleiferei lösen Brand aus- Feuerwehr löscht

Hüfingen (ots)

Am Freitagmorgen musste die Feuerwehr in die Seemühle aufgrund eines Brandes an einer Absauganlage in einer Werkschleiferei ausrücken. Die rund 30- köpfige Belegschaft der Firma war bereits aus den Räumen evakuiert worden. Die Wehrleute der Feuerwehren Hüfingen und Behla löschten die durch einen Funkenflug in Brand geratene Absauganlage und lüfteten die Räume. Verletzt wurde niemand. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mindestens 15.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Nina Furic
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-117
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen