Das könnte Sie auch interessieren:

FW-GE: Brand einer Dachterrasse in Ückendorf

Gelsenkirchen (ots) - Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer starken Rauchentwicklung ...

POL-ME: E-Bike Fahrer nach Verkehrsunfall verstorben -Ratingen - 1906085

Mettmann (ots) - Am 16.06.2019, gegen 22.30 Uhr, befuhr ein 63-jähriger Ratinger mit seinem Pkw Daimler die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

03.05.2019 – 17:37

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Albstadt-Onstmettingen) 8-jähriger Junge von Pkw erfasst und verletzt

Albstadt (ots)

Am Donnerstagnachmittag kam es in der Hauptstraße zu einem schweren Verkehrsunfall bei dem ein 8-jähriger Junge von einem Pkw erfasst und schwer verletzt wurde. Die 52-jährige Pkw-Fahrerin war in Richtung Tailfingen unterwegs als plötzlich ein Kind von links über die Fahrbahn gegen den vorderen linken Kotflügel des Fahrzeuges rannte. Der 8-Jährig erlitt erehbliche Fußverletzungen und musste mit dem Rettungswagen in eine Spezialklink gebracht werden. Die Ermittlungen der Verkehrspolizei sind noch nicht abgeschlossen. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten sich bei der Verkehrspolizeidirektion Zimmern o. R. , Tel. 0741/34879-0, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-110
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen