Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPWP: Wer hat den Tiguan gerammt?

Kaiserslautern (ots) - Die Polizei sucht einen Parkplatz-Rambo, der am Montagabend in der Straße "Am ...

POL-EL: Nordhorn - 82-Jährige Frau vermisst

Nordhorn (ots) - Seit Freitagmittag wird in Nordhorn die 82-Jährige Elisabeth L. vermisst. Die Seniorin wurde ...

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

02.05.2019 – 18:02

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Balingen) Sparkasse Balingen überfallen - Täter festgenommen

Balingen (ots)

Am Donnerstag hat ein Mann die Sparkasse in der Friedrichstraße überfallen. Bewaffnet mit einem Koffer betrat er kurz nach 14 Uhr die Bank und forderte Geld. Bankangestellte händigten ihm mehrere tausend Euro aus. Die Polizei wurde alarmiert. Der Räuber konnte beim Verlassen der Bank von Einsatzkräften der Polizei überwältigt und vorläufig festgenommen werden. Die Sparkasse und umliegende Gebäude wurden wegen des stehen gebliebenen Koffers evakuiert, der Tatort weiträumig abgesperrt. Delaborierer des Landeskriminalamtes sprengten den Koffer kontrolliert. Dessen Inhalt stellte sich als ungefährlich heraus. Die Sperrung konnte danach aufgehoben werden. Der mutmaßliche Täter bleibt in Obhut der Polizei. Über die Haftfrage wird zeitnah entschieden. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an.

Rückfragen bitte an:

Staatsanwaltschaft Hechingen
Pressestelle
Telefon: 07471 944 0
E-Mail: poststelle@stahechingen.justiz.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen