Das könnte Sie auch interessieren:

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

FW-GE: Brand einer Dachterrasse in Ückendorf

Gelsenkirchen (ots) - Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer starken Rauchentwicklung ...

KFV-CW: Großbrand auf landwirtschaftlichem Anwesen in Ebhausen-Wenden. Keine verletzten Personen. Sachschaden rund 250.000 Euro

Ebhausen (Kreis Calw) (ots) - Auf einem landwirtschaftlichen Anwesen im Ebhauser Ortsteil Wenden im Weiherweg ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

29.04.2019 – 15:49

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Spaichingen, K5913) Bei Glätte von der Fahrbahn abgekommen. 25.000 Euro Sachschaden

Spaichingen (ots)

Aufgrund des plötzlich auftretendem Graupelschauer und der daraus resultierenden Straßenglätte ist am Sonntagabend eine 46- jährige Audi- Fahrerin von der Fahrbahn der Kreisstraße 5913 abgekommen.

Die 46-Jährige war gegen 19.45 Uhr in von Spaichingen in Fahrtrichtung Schura unterwegs. Kurz nach dem Ortsausgang von Spaichingen kam der Audi Q5, auf welchem schon Sommerreifen aufgezogen waren, nach links von der Fahrbahn ab. Hier riss der Q5 zunächst einen Leitpfosten um und prallte in der Folge frontal gegen einen Holzstapel. An dem Audi entstand Totalschaden in Höhe von mindestens 25.000 Euro. Der Wagen musste abgeschleppt werden. Die Fahrerin blieb unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Nina Furic
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-117
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung