Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

POL-BOR: Borken - Nachtrag zur Suche nach vermisster Person

Borken (ots) - Die Polizei Borken sucht weiterhin nach der vermissten 89-jährigen Elisabeth Soller aus Borken. ...

POL-DN: Öffentlichkeitsfahndung nach räuberischem Diebstahl

Jülich (ots) - Am Montag, dem 07.01.2019, kam es gegen 16:00 Uhr in einem Drogeriemarkt zu einem räuberischen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

28.04.2019 – 15:09

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Haigerloch) Alkoholisierter Fahrer überfährt Kreisverkehr

Haigerloch (ots)

Ein Autofahrer hat am Samstagmorgen gegen 05.00 Uhr in der Oberstadtstraße einen Kreisverkehr und einen Bordstein überfahren. Sein Wagen riss sich dabei die Ölwanne auf und landete letztendlich in einem Acker. Die hinzugerufenen Polizisten stellten fest, dass der 42-jährige Fahrer betrunken war. Während die Beamten den Fahrer zur Blutentnahme begleiteten, kümmerte sich die gerufene Feuerwehr um das ausgelaufene Öl, das teilweise das Erdreich verschmutzt hatte. Der Schaden, der durch den Unfall insgesamt entstanden ist, wird auf etwa 10.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Sarah König
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen