Das könnte Sie auch interessieren:

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-ME: Vermisstenfahndung nach erkranktem, unbegleitetem Flüchtling - Velbert - 1905134

Mettmann (ots) - Aus einem Velberter Jugendwohnheim wird seit ein paar Tagen ein Jugendlicher vermisst, welcher die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

27.04.2019 – 14:18

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Freudenstadt) Holzlager im Wald abgebrannt

Freudenstadt (ots)

Am Freitagnachmittag haben zwischen Freudenstadt und Dietersweiler in einem Waldstück zwei Holzlager gebrannt. Ein vorbeifahrender Autofahrer hatte Rauch und Flammen gesehen und daraufhin gleich die Feuerwehr verständigt. Die Wehren Freudenstadt und Dietersweiler waren mit insgesamt 50 Mann im Einsatz und bändigten die Flammen. Wie es zu dem Brand kam ist bislang noch nicht abschließend geklärt. Aufgrund des Rauches musste die Kreisstraße 4743 für den Einsatzzeitraum weiträumig gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Sarah König
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen