Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

27.04.2019 – 14:17

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Horb am Neckar) Zwei Verletzte nach bei Unfall Höhe Industriegebiet Heiligenfeld

Horb am Neckar (ots)

Beim Abbiegen hat am Freitagmorgen gegen 05.55 Uhr ein Fahrer auf der Landstraße zwischen Horb und Talheim ein Auto im Gegenverkehr übersehen. Der 35-jährige Fahrer wollte nach links in das Industriegebiet abbiegen. Dabei stieß er mit einem aus Richtung Talheim kommenden VW zusammen. Sowohl der 35-Jährige, wie auch die 36-jährige Fahrerin des VWs erlitten leichte Nackenverletzungen und wurden vorsorglich medizinisch untersucht. Am VW und dem Chevrolet entstand ein Schaden von etwa 13.000 Euro. Die Autos wurden durch Abschleppunternehmen geborgen.

Rückfragen bitte an:

Sarah König
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen