Das könnte Sie auch interessieren:

POL-K: 190521-4-K Mit gestohlener Bankkarte Geld abgehoben - Personenfahndung

Köln (ots) - Die Polizei Köln fahndet mit Bildern aus Überwachungskameras nach einem unbekannten Mann, der ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

27.04.2019 – 13:27

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Albstadt-Tailfingen) Fußgängerin von Auto erfasst

Albstadt-Tailfingen (ots)

Schwere Verletzungen hat sich am Freitagmorgen eine Fußgängerin zugezogen, die beim Überqueren der Heutalstraße auf Höhe der Wirkerstraße von einem Autofahrer übersehen wurde. Der 90-jährige Fordfahrer wollte vom Straßenrand anfahren und hatte dabei den hinter ihm befindlichen Verkehr beobachtet. Dabei hatte er die 85-jährige Fußgängerin übersehen. Diese stürzte durch den Unfall. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht und dort medizinisch versorgt. Der Polizeiposten Tailfingen hat die Unfallermittlungen übernommen und sucht nun nach Zeugen. Insbesondere werden die Ersthelfer, die der verletzten Frau von der Straße geholfen haben, gebeten sich bei der Polizei unter Tel. 07432 9843140 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Sarah König
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen