Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ROW: ++ Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ++

Rotenburg (ots) - Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ## Foto in der ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

26.04.2019 – 13:04

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Rottweil-Bühlingen) Unfallflucht im Unterdorf: Skoda Oktavia angefahren

Rottweil-Bühlingen (ots)

Im Unterdorf, kurz vor der Abzweigung Fischersteig, ist in der Mittwochnacht ein Skoda Oktavia angefahren worden.

Der PKW stand zwischen 19.30 Uhr und 6.45 Uhr vor einem Wohnhaus am Rand der Straße "Unterdorf". Ein Auto stieß im Vorbeifahren gegen den Skoda. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von zirka 3000 Euro. Der unbekannte Fahrer oder die Fahrerin machte sich danach aus dem Staub.

Das Polizeirevier Rottweil ermittelt wegen Unfallflucht. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können werden gebeten, sich zu melden (Telefon 0741 477 0).

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen