Das könnte Sie auch interessieren:

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

FW-Erkrath: Brandstiftung sowie Sachbeschädigung im Schulzentrum Rankestraße

Erkrath (ots) - Samstag, 01.06.2019, 01:27 Uhr Carl-Fuhlrott-Hauptschule, Rankestraße Die Feuerwehr ...

FW-GE: Brand einer Dachterrasse in Ückendorf

Gelsenkirchen (ots) - Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer starken Rauchentwicklung ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

26.04.2019 – 12:54

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (VS-Villingen) Radfahrer von Auto aufgeladen

VS-Villingen (ots)

Schwere Verletzungen hat sich am Donnerstagmorgen ein Radfahrer zugezogen der an der Ecke der Bertholdstraße in die Warenburgstraße von einem Auto erfasst wurde. Der 75-jährgie Toyotafahrer bog von der Warenburgstraße nach links in die Bertholdstraße ein und übersah dabei den Radler. Dieser überquerte die Bertholdstraße in Richtung Innenstadt. Der 66-jährgie Radfahrer zog sich eine schwere Verletzung am Bein zu. Er musste zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht werden.

Rückfragen bitte an:

Sarah König
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung