Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

25.04.2019 – 13:59

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Blumberg) Auto überschlägt sich - Fahrer wird schwer verletzt

Blumberg (ots)

Auf der Landstraße zwischen Kirchen-Hausen und Blumerg ist am Mittwochabend gegen 18.30 Uhr ein Autofahrer mit seinem Wagen von der Straße abgekommen und hat sich überschlagen. Der 18-jährige Fahrer zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Aufgrund einer Unachtsamkeit kam er auf seinem Weg nach Blumberg aufs seitliche Bankett und übersteuerte dann seinen Skoda. Der Wagen geriet ins Schlingern und überschlug sich letztendlich abseits der Straße. Der 18- Jährige wurde aufgrund seiner Verletzungen mit einem Rettungshubschrauber in das Krankenhaus nach Villingen gebracht. Der Skoda war nach dem Unfall nicht mehr fahrtauglich und musste abgeschleppt werden. Der entstandene Schaden wird derzeit auf 4.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Sarah König
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell