Das könnte Sie auch interessieren:

POL-STD: Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski?

Stade (ots) - Mit einer Öffentlichkeitsfahndung sucht die Bremervörder Polizei aktuell nach dem 50-jährigen ...

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

POL-ME: 5 Verletzte bei Unfall in Langenfeld -1905024-

Mettmann (ots) - Am Samstag, 04.05.19, kam es in den frühen Morgenstunden in Langenfeld-Richrath zu einem ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

23.04.2019 – 12:38

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Schonach im Schwarzwald) Reifen zerstochen

Schonach im Schwarzwald (ots)

Ein unbekannter Täter hat am Ostermontag, in der Zeit zwischen 10.45 Uhr und 15.30 Uhr, auf dem Parkplatz der Gaststätte "Wilhelmshöhe" an zwei Autos mehrere Reifen zerstochen. An einem Opel beschädigte der Unbekannte die beiden linken Reifen. An einem Mitsubishi zerstach der Täter alle vier Reifen. Der Schaden wird auf über 1.000 Euro geschätzt. Hinweise nimmt der Polizeiposten Triberg (Tel.: 07722 1014) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Harri Frank
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-113
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen