Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

23.04.2019 – 10:42

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Dietingen) Einbrecher erbeuten Bargeld und Schreckschusswaffe

Dietingen (ots)

Bei einem Wohnhauseinbruch im Einsteigerweg haben die Täter über die Feiertage Bargeld, ein Tablet und einen Schreckschussrevolver erbeutet.

Zwischen Gründonnerstag und Ostermontag hebelten die Unbekannten ein Fenster des Wohnhauses auf. Nachdem sie eingestiegen waren, durchsuchten sie verschiedene Schränke und andere Möbelstücke. Sie fanden einen Schreckschussrevolver, etwas Bargeld und ein Samsung Tablet. Mit der Beute verschwanden sie wieder. Am Einstiegsfenster entstand Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen