Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ROW: ++ Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ++

Rotenburg (ots) - Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ## Foto in der ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

FW-MG: Verkehrsunfall

Mönchengladbach-Wickrath, 06.05.2019, 07:19 Uhr, Hochstadenstraße (ots) - Um 07:19 Uhr ereignete sich ein ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

22.04.2019 – 12:34

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Neuhausen ob Eck) Auffahrunfall in Holzach - Motorradfahrerin verletzt sich

Neuhausen ob Eck (ots)

Am Ortsende von Holzach ist am Sonntagmittag ein Motorrad von hinten auf einen PKW gefahren.

Gegen 14 Uhr fuhr ein Citroen Berlingo auf der Kreisstraße durch Holzach in Richtung Unterschwandorf. Ihm folgte eine Motorradkolonne. Kurz nach dem Ortsende wollte der 29-jährige Citroenfahrer auf ein Grundstück abbiegen und wurde deswegen langsamer. Direkt hinter ihm kam ein Motorrad mit Beiwagen, dessen Fahrer ihn überholte. Dahinter fuhr eine junge Frau auf ihrer BMW. Sie konnte nicht mehr rechtzeitig reagieren und prallte dem Abbiegenden ins Heck. Bei dem Unfall verletzte sie sich leicht. Ein Rettungsteam brachte die 21-Jährige ins Krankenhaus. Es entstand Sachschaden in Höhe von zirka 4000 Euro. Zur Beseitigung ausgelaufener Betriebsstoffe wurde die Feuerwehr Schwandorf verständigt.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell