Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

21.04.2019 – 12:58

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Nordstetten) Dreijähriges Kind angefahren

Nordstetten (ots)

In der Baumgartenstraße ist am Samstagmorgen ein dreijähriges Kind auf die Fahrbahn gerannt und von einem Auto erfasst worden.

Gegen 10.25 Uhr rannte der Junge zwischen zwei Fahrzeugen durch auf die Baumgartenstraße. Eine 62-jährige Autofahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste den kleinen Buben. Der Dreijährige wurde leicht verletzt und kam ins Krankenhaus. Sachschaden entstand nicht.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen