Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HH: 190516-4. Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbildern nach Raub in Hamburg-Eppendorf (siehe auch Pressemitteilung 190307-4.)

Hamburg (ots) - Tatzeit: 06.03.2019, 21:50 Uhr Tatort: Hamburg-Eppendorf, Hegestraße Nach einem Raub ...

POL-ROW: ++ Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ++

Rotenburg (ots) - Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ## Foto in der ...

POL-EU: Geldspielautomaten aufgebrochen - Fahndung nach Tatverdächtigen - Polizei Euskirchen bittet um Mithilfe

53894 Mechernich-Kommern (ots) - Am Montag, 17.09.2018, zwischen 15.50 Uhr und 17.30 Uhr, brachen zwei bislang ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

18.04.2019 – 13:45

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Aichhalden) Unbekannte heben mehrere Gullideckel aus - Jugendlicher verletzt sich: Zeugen?

Aichhalden (ots)

Von Dienstag auf Mittwoch haben im Zeitraum von 23 Uhr bis 00.30 Uhr Unbekannte insgesamt drei Gullideckel in der Kreuzstraße ausgehoben. Ein Jugendlicher, der um kurz nach Mitternacht mit Bekannten auf dem Heimweg war, trat mit dem rechten Fuß in einen Schacht und verletzte sich hierbei. Die Jugendlichen setzten die Deckel wieder ein.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu der Tat oder den Tätern geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 07422 2701- 0, beim Polizeirevier Schramberg, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Nina Furic
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-117
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung