Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

17.04.2019 – 15:02

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Baiersbronn) BMW übersehen - 15.000 Euro Schaden

Baiersbronn (ots)

Am Dienstagabend sind in der Tonbachstraße ein VW und ein BMW bei einem Unfall stark demoliert worden.

Gegen 18.15 Uhr fuhr ein 25-jähriger Mann mit seinem VW Polo aus einem Grundstück auf die Tonbachstraße. Dabei übersah er einen aus Richtung Tonbach kommenden BMW. Bei der nicht mehr vermeidbaren Kollision entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt zirka 15.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen