Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

17.04.2019 – 14:59

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Vöhringen, BAB 81) Bei Regen von der Fahrbahn abgekommen

Vöhringen (ots)

Am Dienstag ist ein 21-jähriger Daimler-Fahrer auf der Autobahn 81, zwischen Oberndorf und Sulz am Neckar, mit seinem Wagen von der Fahrbahn abgekommen. Der Daimler-Fahrer war gegen 18.45 Uhr von Oberndorf in Richtung Stuttgart unterwegs. Weil der Fahrer des Daimlers trotz des starken Regens wohl zu schnell unterwegs war, kam der Wagen auf Höhe von Vöhringen während eines Spurwechsels ins Schleudern und im Anschluss von der Fahrbahn ab. Dort überschlug sich das Fahrzeug wobei alle Airbags auslösten. Im Anschluss kam der Daimler quer zur Fahrbahn zum Stehen. Der 21-jährige Fahrer blieb unverletzt. An dem erst einem Jahr alten Fahrzeug entstand Totalschaden. Der Daimler war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die Höhe des Gesamtsachschadens beträgt mindestens 30.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Nina Furic
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-117
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung