Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

17.04.2019 – 14:37

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Freudenstadt) Motorradfahrer stürzt beim Überholen

Freudenstadt (ots)

Auf der B28 ist am Montagabend ein Motorradfahrer in Höhe des Langenwaldsee Campingplatzes beim Überholen gestürzt.

Der 21-Jährige fuhr gegen 18.15 Uhr auf der Bundesstraße in Richtung Kreisstadt. Auf Höhe des Campingplatzes Langenwaldsee überholte er ein Auto. Als Gegenverkehr kam, reagierte der junge Biker falsch und stürzte mit Motorrad und Sozia zu Boden. Während seine Begleiterin unverletzt aufstehen konnte, erlitt der 21-Jährige leichte Verletzungen, die vom hinzugerufenen Rettungsdienst versorgt wurden. Am Motorrad entstand Sachschaden in Höhe von zirka 700 Euro.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung