Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

17.04.2019 – 14:28

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Freudenstadt) 81-jähriger Radfahrer stürzt

Freudenstadt (ots)

In der Martin-Luther-Straße ist am Montagnachmittag ein Radfahrer fast im Stehen gestürzt. Mit leichten Verletzungen kam er ins Krankenhaus.

Der 81-Jährige fuhr auf der Martin-Luther-Straße in Richtung Kreisverkehr. Kurz vor der Einmündung Katharinenstraße wollte er nach links fahren und bremste deswegen ab. Als er beinahe stand, wollte er die Füße von den Pedalen nehmen. Erst jetzt bemerkte der Senior, dass er die Pedalschlaufen nicht gelöst hatte. Er verlor das Gleichgewicht und stürzte. Dabei verletzte er sich leicht. Nach der Erstversorgung am Unfallort brachte ihn ein Rettungsteam ins Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung