Das könnte Sie auch interessieren:

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

POL-ROW: ++ Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein in Verkehrskontrolle geraten ++

Rotenburg (ots) - + Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Sottrum. Am Sonntagmorgen gegen 07:45 Uhr ...

KFV-CW: Großbrand auf landwirtschaftlichem Anwesen in Ebhausen-Wenden. Keine verletzten Personen. Sachschaden rund 250.000 Euro

Ebhausen (Kreis Calw) (ots) - Auf einem landwirtschaftlichen Anwesen im Ebhauser Ortsteil Wenden im Weiherweg ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

14.04.2019 – 15:31

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Eutingen im Gäu) Rücksichtloser Raser angezeigt - Polizei sucht Zeugen

Eutingen (ots)

Eine 37-jährige Autofahrerin wurde nach eigenen Angaben am Samstagabend, gegen 20.10 Uhr, auf der Autobahn 81, zwischen Rottenburg und Horb, von einem nachfolgenden Pkw-Fahrer zunächst bedrängt und genötigt und schließlich rechts überholt. Dabei habe der andere Fahrzeugführer, so die Frau, sie stark gefährdet. Um einen Unfall zu verhindern, musste die 37-Jährige stark abbremsen. Weiter erklärte die Anzeigeerstatterin, sie habe mit circa 140 km/h mehrere Lkws überholt, als der Beschuldigte so dicht auffuhr, dass sie die Schweinwerfer im Rückspiegel nicht mehr erkennen konnte. Anschließend sei er nach rechts ausgeschert habe sie überholt und danach geschnitten. Verkehrsteilnehmer, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten sich bei der Verkehrspolizeidirektion in Zimmern ob Rottweil, Tel. 0741/34879-0, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-110
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen