Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-SO: Kreis Soest - Wer kennt diesen Mann?

Kreis Soest (ots) - Am 01.03.2019, gegen 21 Uhr, näherte sich der unbekannte Täter der Star-Tankstelle in ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

04.04.2019 – 09:46

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Horb a.N.) Rauher Stich: Kollision nach Fahrfehler

Horb a.N. (ots)

Auf der B28 zwischen Horb und Schopfloch sind am Mittwochmorgen nach einem Fahrfehler einer 23-Jährigen ein PKW und ein Kleintransporter zusammen gestoßen.

Gegen 8.15 Uhr touchierte die junge Frau auf dem Streckenabschnitt zwischen Kegelhof und Kapellenhof nach einer scharfen Rechtskurve den Bordstein. In der Folge verriss sie ihr Lenkrad, steuerte nach links und prallte seitlich gegen einen aus Richtung Schopfloch kommenden Fiat Ducato. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 8000 Euro. Die Beteiligten blieben unverletzt. Für beide Fahrzeuge wurde ein Abschleppdienst benötigt.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen