Das könnte Sie auch interessieren:

POL-EU: Geldspielautomaten aufgebrochen - Fahndung nach Tatverdächtigen - Polizei Euskirchen bittet um Mithilfe

53894 Mechernich-Kommern (ots) - Am Montag, 17.09.2018, zwischen 15.50 Uhr und 17.30 Uhr, brachen zwei bislang ...

POL-HH: 190516-4. Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbildern nach Raub in Hamburg-Eppendorf (siehe auch Pressemitteilung 190307-4.)

Hamburg (ots) - Tatzeit: 06.03.2019, 21:50 Uhr Tatort: Hamburg-Eppendorf, Hegestraße Nach einem Raub ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

31.03.2019 – 14:19

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Königsfeld im Schwarzwald) Motorradfahrer alleinbeteiligt gestürzt

Königsfeld im Schwarzwald (ots)

Ein 59-jähriger Motorradfahrer ist am Samstag, gegen 9.45 Uhr, bei einem Bremsversuch auf der Landesstraße 177 gestürzt. Der Biker war von Königfeld in Richtung Hardt unterwegs und wollte nach der Siedlung "Angelmoos" einen Bremsentest durchführen. Hierbei stürzte der 59-Jährige und zog sich mehrere Knochenbrüche zu.

Rückfragen bitte an:

Harri Frank
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-113
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen