Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

POL-STD: Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski?

Stade (ots) - Mit einer Öffentlichkeitsfahndung sucht die Bremervörder Polizei aktuell nach dem 50-jährigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

31.03.2019 – 12:24

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Horb am Neckar) Auto überschlagen - Autofahrer alkoholisiert

Horb am Neckar (ots)

Ein 28-jähriger Lenker eines Smart ist am Samstagmorgen, gegen 5.45 Uhr, von der Straße abgekommen und hat sich im angrenzenden Feld überschlagen. Der Smart-Lenker kam auf der Landesstraße 356 zwischen Hochdorf und Altheim in einer Kurve von der Fahrbahn ab überfuhr mehrere Leitpfosten und touchierte zwei Bäume. Im weiteren Verlauf überschlug sich der Kleinwagen. Der 28-Jährige verständigte seine Eltern, die ihn samt den beiden abmontierten Autokennzeichen nach Hause verbrachten. Die verständigten Ordnungshüter konnten den alkoholisierten Unfallverursacher zu Hause antreffen. Ein durchgeführter Alcotest ergab einen Wert von über 1,4 Promille. Nach einer ärztlichen Blutentnahme musste der Autofahrer seinen Führerschein abgeben. Gegen den 28-Jährigen wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist noch nicht bekannt.

Rückfragen bitte an:

Harri Frank
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-113
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen