Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

25.03.2019 – 15:53

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Gosheim) Kabeltrommel rollt Böschung runter und verursacht mehrere hundert Euro Sachschaden: Es werden Zeugen gesucht

Gosheim (ots)

Unbekannte haben am Samstag, gegen 18.15 Uhr, eine Kabeltrommel mit einem Durchmesser von etwa zwei Metern vom frei zugänglichen Betriebshof in der Bahnhofstraße eine Böschung heruntergerollt. Die rollende Trommel durchschlug daraufhin einen Maschendrahtzaun des angrenzenden Grundstücks und blieb dort dann im Garten liegen. Der Zaun wurde auf einer Länge von etwa sechs Metern beschädigt. Der Sachschaden beträgt mindestens 650 Euro. Der Polizeiposten Wehingen ermittelt nun wegen der Sachbeschädigung und bittet um Zeugenhinweise zu der Tat oder den Tätern unter der Rufnummer 07426-1240.

Rückfragen bitte an:

Nina Furic
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-117
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung