Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

24.03.2019 – 15:39

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (VS-Villingen) Autofahrer stößt in der Kanzleigasse gegen stehenden Audi

VS-Villingen (ots)

In der Kanzleigasse ist am Samstagmittag ein Autofahrer spielenden Kindern ausgewichen und dabei gegen einen stehenden Audi gestoßen. Der 47-Jährige wurde von den spielenden Kindern abgelenkt. Als er den Kindern auswich und an einem rechts stehenden Audi vorbeifuhr, prallte er gegen dessen leicht geöffnete Fahrertür, die sich danach nicht mehr schließen ließ. Ausserdem schob es den A3 gegen den Bordstein. An den beiden Audis entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von zirka 10.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung