Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-MS: Auto prallt gegen Baum und fängt Feuer - 22-Jähriger lebensgefährlich verletzt

Münster (ots) - Ein 22-jähriger Mann aus Neuenkirchen wurde am Sonntagmorgen (26.5., 6:19 Uhr) bei einem ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

23.03.2019 – 11:11

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Horb-Bildechingen) Vorfahrt missachtet - drei Personen verletzt

Horb-Bildechingen (ots)

An der Einmündung der Mühlenbergstraße in die Rottweiler Straße sind am Freitagabend zwei Personenkraftwagen zusammengestoßen. Drei Leichtverletzte wurden vom Rettungsdienst versorgt.

Gegen 19.50 Uhr bog ein Mann mit seinem Seat von der Mühlenbergstraße nach links in Richtung Horb an. Dabei übersah er einen aus Horb kommenden Opel Corsa und nahm ihm die Vorfahrt. Der Opel fuhr dem Seat frontal gegen die Fahrerseite, wobei alle Opel-Insassen leichte Verletzungen davontrugen. Der verständigte Rettungsdienst kümmerte sich um die Verletzten. An beiden Autos entstand erheblicher Sachschaden. Zwei Abschleppdienster wurden gerufen und sorgten für die Bergung. Im Zuge der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der 28-jährige Seatfahrer nach Alkohol riecht. Mit einem Alkoholpegel von fast 1,6 Promille bewies der junge Mann seine Fahruntüchtigkeit. Das kostete ihn den Führerschein. Eine Anzeige wegen Straßenverkehrsgefährdung wird folgen.

Aktualisiert am 24.03. um 14:49 Uhr

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen