Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Erkrath: Großbrand der Grundschule Sandheide 1. Meldung

Erkrath (ots) - Die Feuerwehr Erkrath wurde am 01.06.2019 um 21:10 Uhr mit dem Einsatzstichwort "Schule - ...

POL-DU: 66-jährige Frau vermisst

Duisburg Aldenrade (ots) - Seit dem 13.06.2019, 06.00 Uhr, wird die 66jährige Bärbel B. aus Duisburg ...

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

23.03.2019 – 10:54

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Baiersbronn) Missglücktes Einparken - Autofahrer rutscht vom Bremspedal

Baiersbronn (ots)

Beim Einparken in den Carport eines Hotels in Tonbach hat ein BMW-Fahrer am Freitagmorgen versehentlich Gas gegeben.

Der 81-Jährige rutschte während eines Parkmanövers vom Bremspedal auf das Gaspedal. Mit Schwung fuhr der BMW gegen einen Holzpfosten. Mehrere Airbags lösten aus. Beim Herausfahren aus dem Carport streifte der betagte BMW-Fahrer eine weitere Holzstütze und prallte gegen einen Metallzaun. Hier verfing sich der BMW und blieb stehen. Der 81-jährige und seine ebenfalls schon älteren Mitfahrer erlitten leichte Verletzungen. Der Rettungsdienst war vor Ort. An dem BMW entstand wirtschaftlicher Totalschaden, den die Polizei auf zirka 20.000 Euro beziffert. Der Schaden am Carport liegt bei rund 4000 Euro. Ein Abschleppdienst wurde verständigt.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen