Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

19.03.2019 – 15:23

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Dornstetten) VW-Bus streift Linienbus

Dornstetten (ots)

Auf der L404 bei Hallwangen hat am Dienstagmorgen ein VW Bus einen Linienbus gestreift.

Gegen 7.20 Uhr geriet der Kleinbusfahrer auf Höhe der Tankstelle Ziefle aus bisher ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Aus Richtung Pfalzgrafenweiler kam ein Linienbus entgegen, den der 22-Jährige mit seinem Transporter streifte. Es wurde niemand verletzt. Am Linienbus entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 30.000 Euro. Der Schaden an dem VW dürfte bei rund 8000 Euro liegen.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung