Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

17.03.2019 – 14:05

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Donaueschingen) 10.000 Euro Schaden nach Vorfahrtsunfall

Donaueschingen (ots)

Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro an zwei beteiligten Autos sind die Folgen eines Unfalls, der sich am Samstagnachmittag, gegen 15.30 Uhr, an der Kreuzung der Moltkestraße mit der Spitalstraße ereignet hat. Ein 23-jähriger Fahrer eines Skodas war auf der Moltkestraße unterwegs und missachtete an der Kreuzung die Vorfahrt eines von rechts auf der Spitalstraße nahenden VW Polos einer 38-jährigen Autofahrerin. Bei einem folgenden Zusammenprall der beiden Autos wurden keine Personen verletzt. Die nicht mehr fahrbereiten Wagen wurden abgeschleppt.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen